2017

„Mixology“ Schrödinger’s Katzen Gin sehr positiv bewertet

In der „Mixology – Magazin für Barkultur“ wird der Schrödinger’s Katzen Gin sehr positiv bewertet: „[…] präsentiert sich der Gin passend zu seinem Labeling als London Dry Gin sehr geradlinig, prägnant und würzig. […] Am Gaumen wird dieser kraftvolle, spitze Eindruck bestätigt, der Gin spielt seine 44 Volumenprozent gekonnt mit feiner Öligkeit, leichter Frucht, dezenter Minz-Frische und sattem Finish aus. Im neuen deutschen Gin Zoo eine absolute Bereicherung.“

ZUM ARTIKEL:

Die MIXOLOGY-Verkostungsrunde April 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.